Auszeithaus Pilsum

Ferien im „Landarbeiter-Haus“

Das Auszeithaus Pilsum ist ein original „Landarbeiter-Haus“, wie es in den Warfendörfern an der Nordsee noch viele gibt. Mit hohem Aufwand wurde es in 2020/2021 zu einem Wohlfühl-Haus umgebaut und mit viel Liebe zum Detail hochwertig und geschmackvoll eingerichtet.
Mit ca. 150 m² Wohnfläche heißt das Auszeithaus Pilsum bis zu 8 Personen willkommen. In diesem Ferienhaus wurde an alles gedacht: 5 Schlafzimmer, ein wunderschöner großer Wintergarten, eine komplett ausgestattete Küche, ein Wohnzimmer, eine Spielempore für die Kinder und zwei Badezimmer, von denen eines rollstuhlgerecht mit Mobilitätshilfen ausgestattet ist. Der Garten bietet einen wunderschönen Freisitz mit Bänken und Tischen, so dass bei schönem Wetter die Mahlzeiten, ob Frühstück oder Abendessen im Freien zu sich genommen werden können. Vor dem Wintergarten befindet sich noch eine windgeschützte Terrasse. Gleichzeitig bietet das Grundstück viele Parkmöglichkeiten, sogar für einen Besucher mit Wohnmobil. Fahrräder können in einem abschließbaren Schuppen geparkt werden. W-LAN, 3 Smart-TVs und eine CD/Bluetooth-Soundbar bieten den Bewohnern alle technischen Möglichkeiten zur Kommunikation, zum Entertainment oder Entspannen. Das Auszeithaus Pilsum wurde vom DTV mit 4 Sternen ausgezeichnet und garantiert damit jeden Komfort, den man sich in seinem Urlaub wünscht und verdient hat.

Wir freuen uns auf Sie!

3 Schlafzimmer mit Doppelbetten, 2 Schlafzimmer mit Einzelbetten, 1 heller Wintergarten mit Ess-Gelegenheit, 2 Badezimmer (eines davon rollstuhlgerecht eingerichtet), eine vollausgestattete Küche, 1 Garderobe, Diele und ein weiteres gemütliches Wohnzimmer mit Pelletofen lassen viel Raum für einen unvergesslichen Familien- oder Freunde-Urlaub mit ausreichend Rückzugsmöglichkeiten. Im gesamten Haus wurde bei der Ausstattung auf ein hohes Maß an Komfort aber auch Funktionalität und vor allem Gemütlichkeit geachtet.

Das Auszeithaus Pilsum ist zwergenfreundlich. Es stehen ein Troll Kinderbett (75 x 45 cm), ein Reisebett und ein Kinderstuhl zur Verfügung. Und für die größeren Heringe gibt es eine Spiel- und Faulenz- Empore im Spitzboden.

Die Fußbodenheizung macht es in den kalten Monaten in allen Räumen gemütlich warm, so kann man es sich mit einer Kuscheldecke und einem Tee im Wintergarten gemütlich machen. Durch den Pelletofen profitieren alle Räume, so gibt es ein gemütliches Wohlfühlklima mit angenehmer Temperatur auch an kälteren Tagen.

Sie bewohnen das Haus allein, ohne weitere Mieter. Leider können wir keine Haustiere erlauben, da wir unser Auszeithaus Edertal allergikergerecht ausgestattet haben.

Im Außenbereich gibt es einen großen Freisitz mit Tischen und Bänken zum Grillen, Spielen oder einfach nur Klönen. Das Grundstück bietet Platz zum Spielen und zusätzlich Parkmöglichkeiten für bis zu 5 Pkws.

WLAN, 3 Flachbild-TV, Spiele, Bücher und eine Bluetooth Soundbar bieten einen Komfort, der es an nichts mangeln lässt.

Wir freuen uns auf Sie.

Erdgeschoss

1 Küche, 1 Wohnzimmer, 1 Esszimmer, 1 Duschbad, 1 Wintergarten, 1 Einzelschlafzimmer, 1 Doppelschlafzimmer

Wenn Sie das Auszeithaus von der Loogstraat aus betreten, begrüßt Sie auf der linken Seite im Flur ein riesengroßer Spiegel. Schauen Sie beim ersten Betreten gerne, wie erholungsbedürftig Sie aussehen … und dann von Tag zu Tag wie gut Ihnen unser Auszeithaus tut.

Wir haben es mit viel Liebe saniert, die Wände in den Zimmern unterschiedlich farbig gestaltet und uns auch bei der löffelfertigen Einrichtung viel Mühe gegeben, dass es ein Wohlfühlhaus wird.

Rechts von der Diele befindet sich ein Ess- Spiel- und Lesezimmer. Auf dem Tisch, an dem 6 gemütliche Lederstühle stehen, darf gespielt, gegessen, geklönt und natürlich auch gekleckert werden. Ein gut gefülltes Bücherregal und eine gemütliche Bank direkt am Fenster bieten sich an, um die Seele und die Füße baumeln zu lassen oder den gelegentlich vorbei kommenden Menschen und den wenigen Autos am Tag auf der Loogstraat zuzuschauen, dazu ein bisschen Musik genießen, ob CD, IPod oder Ihre Musik via Bluetooth.

Der nächste Raum ist offene Wohnzimmer mit großer L-Couch, die zum Liegen und Lümmeln einlädt, einem Couchtisch, Pellet-Ofen mit automatischer Steuerung und 43 Zoll TV Plasma.
Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein Einzelschlafzimmer – ausgestattet mit Bett und großem Kleiderschrank. Die Diele ist offen bis zum hinteren Hauseingang an der Küsterlohne.

In der offenen Küche begrüßt Sie eine schicke Einbauküche mit hochwertigen Geräten (Spülmaschine, Elektro-Backofen mit Grill und Mikrowelle oberhalb der Bückzone). Weitere Highlights sind dort ein fünf-flammiger Gasherd mit Gasbackofen und ein roter freistehender Kühlschrank. Die Küche ist nicht nur zur Diele hin offen, sondern grenzt ebenfalls an den 16 qm großen Wintergarten an. Dort steht ein großer Esstisch mit Platz für 8-10 Personen, ein Sideboard mit 43 Zoll Plasma-TV.

Vom hinteren, dem zweiten Hauseingang an der Küsterlohne ist das Erdgeschoss barrierefrei und somit auch für mobilitätseingeschränkte Gäste bestens geeignet. Das Bad, ausgestattet mit Mobilitätshilfen an Dusche, WC und Waschtisch und das große Doppelschlafzimmer im Erdgeschoss haben Rollstuhl-Durchfahr-Maße von 100 cm. Auch Küche, Wintergarten und Terrasse sind problemlos befahrbar.

Obergeschoss

2 Doppel-Schlafzimmer (eins mit Spielempore im Spitzboden), 1 Einzel-Schlafzimmer (Durchgangszimmer), 1 Flur, 1 Duschbad

Über die Treppe gelangen Sie ins Obergeschoss, im dem Sie ein Flur in der Art einer Chillout-Lounge empfängt. Ein Zweier-Sofa und ein Sessel im friesischen Stil, ein kleiner Schreibtisch am Fenster und eine Kindersitzgruppe laden zum Verweilen ein. Durch das Dachfenster können Sie dem Kirchturm der Kreuzkirche beim Schiefstehen zuschauen.

Von der Treppe kommend gehen Sie rechts in ein Doppelschlafzimmer, ausgebaut bis zum Dachfirst.  Von diesem Zimmer aus erreichen die kleinen Kraxler über eine Leiter eine Dachspitz Liege- und Spiellandschaft. Also durchaus geeignet als Familien- oder Kinderzimmer für die größeren Kinder.

An das Doppelschlafzimmer angrenzend ist das neu gestaltete Bad im Obergeschoss mit Dusche Waschtisch, WC und Handtuch-Wärmer.

Auf der anderen Seite der Diele befindet sich ein Durchgangs-Einzelschlafzimmer, von dem man ein weiters Doppel-Schlafzimmer (mit TV) erreicht.

Für alle Gäste haben wir Handtücher und Bettzeug vorbereitet. Und Pellets für den Ofen stellen wir kostenfrei zur Verfügung.

Außenbereich

Durch den Wintergarten können Sie nach rechts zu einer Außenterrasse gehen, hervorragend geeignet für ein Frühstück in der Morgensonne und geselliges Beisammensein bis zum späten Abend. Durch die Tür auf der linken Seite kommen Sie vom Wintergarten auf kürzestem Weg zu Ihren geparkten KFZ. Gepäck und Einkäufe müssen Sie also nicht weit tragen. Selbst bei Regen schaffen Sie das fast ohne nass zu werden. Im Garten haben wir noch eine große Freisitz-Terrasse angelegt. Dort können Sie in der Sonne relaxen oder auch grillen.
Auf dem Grundstück gibt es Platz für 5 PkW, selbst ein WoMo bis 7m Länge kann dort rückwärts problemlos abgestellt werden.

Pilsum ist Teil der Gemeinde Krummhörn: 18 Warfendörfer und der Fischerort Greetsiel sind ein wunderschönes Ensemble kleiner Orte direkt an der ostfrieischen Nordseeküste. Auch der gemütliche Ort Pilsum ist ein Warfendorf (in Vorzeit aufgeschütteter Boden), zählt heute etwas mehr als 500 Einwohner und ist ein ruhiges und beschauliches Künstlerdorf etwa 2 km von der Nordseeküste und 2,5 km von Greetsiel entfernt. Hier ist viel Raum für Entspannung, Entschleunigung und Auftanken. Bekannt ist der (tatsächlich nur 11 m hohe) rot-gelbe Pilsumer Leuchtturm aus dem Jahr 1888 (besonders seit dem Film „Otto der Außerfriesische“).


Upleward
  hat den einzigartigen „Trockenstrand“. Er schaut zwar aus wie ein zu groß geratener Sandkasten hinterm Deich und wurde gerne als Ostfriesenwitz verspottet. Für Kinder ist es ein kleines Paradies, das vor einigen Jahren gut saniert wurde. Das Meer erreicht man erst, wenn man über den Deick „geklettert“ ist. Neben Grillplätzen und Beachvolleyballfeldern lädt dieser Strand zum Sonnenbaden, zur Entspannung und zum Familien-Spaß ein. Wattwanderungen starten hier ebenfalls regelmäßig.

In der näheren Umgebung bietet sich die Erkundung der anderen Warfendörfer an, von denen jedes seine eigene Attraktion besitzt. Beispielhaft seien hier das Landwirtschaftsmuseum und der höchste Leuchtturm Deutschlands in Campen, die Windmühle und die Kirche in Rysum oder die ehemalige Häuptlingsburg Osterburg in Groothusen genannt. Entdecken Sie Ihr Lieblingsdorf und wehe, es ist nicht Pilsum!

Das touristisch stark frequentierte Fischerdorf Greetsiel ist ein schönes Ausflugsziel und nur etwa 2,5 km entfernt. Mit seiner historischen und immer noch aktiven Fischkutterflotte und den Zwillings-Windmühlen begeistert es seine Besucher immer wieder. Hier gibt es auch Geschäfte zum Bummeln und Einkaufen, sowie eine Vielzahl an Restaurants und touristischen Attraktionen. Unser Liebling: Cafe Friesenherz. Architektonisch beeindruckend, tolles Frühstück und hausgemachter Kuchen.

Nur 20 km entfernt von Pilsum liegt Emden, die größte Stadt der ostfriesischen Küste. Mit ca. 45.000 Einwohnern lädt diese Küstenstadt mit „Großstadtflair“ zum Shoppen, Sightseeing oder leckeren Restaurant-Besuchen ein. Historisch hat diese Stadt enorm viel zu bieten, war sie doch im 16. Jahrhundert die größte Hafenstadt Nordwesteuropas. Die Kunsthalle Emden ist ein besonderes Highlight – ein Museum für Kunst der Moderne und der Gegenwart.
Eines der prominenten „Kinder“ ist Otto Waalkes und im „Otto Huus“ kann man Ottifanten sehen und viel Lustiges über den Norden erfahren.

Pilsum lädt zu vielen Aktivitäten in der nahen Umgebung ein. Auch kulturell bietet der kleine Ort zum Beispiel mit seiner mächtigen Kreuzkirche aus dem 13. Jahrhundert eine Besonderheit. Für kulinarisch interessierte Gäste lässt sich in dem überregional bekannten Restaurant „Alte Brauerei“ schnell ein Stammplatz finden, den man abends aber reservieren sollte. Und von unserem Auszeithaus sind es nur wenige Schritte dorthin.

Fahrradfahren & Wandern
Die ostfriesische Küste um Pilsum herum verfügt über ein breites Netz an Radwegen, zum Beispiel entlang der Salzwiesen oder des Pilsumer Deichs. Durch die ebenen Wege sind Ausflüge auch für Kinder oder Senioren machbar. Eine schöne Tour durch die Warfendörfer hat z.B. ihren Ausgangspunkt in Greetsiel. Wer sein eigenes Fahrrad nicht mitbringen möchte, findet vor Ort ein großes Angebot an Leihfahrrädern, inklusive E-Bikes.
Auf den Deichen kann man wunderbar spazierengehen, walken, joggen oder Drachen steigen lassen.

Baden & Wassersport
Zum Baden in der Nordsee fährt man am besten an den Trockenstrand in Upleward oder nach Norddeich. Zwischen den Deichen Greetsiels gibt es sogar einen kleinen Badesee.
Unweit von Pilsuml liegt das Große Meer, Ostfrieslands größter Binnensee. Hier kann man Paddeln, SUPen, Segeln, Surfen. Ein gutes Unterrichtsangebot ist direkt vor Ort am Seeufer. In Greetsiel befindet sich außer der Kutterflotte ein Yachtclub im Hafen. Außerdem gibt es ein großes Angebot an Tretbooten, Kanus oder Ruderbooten für kleinere Ausflüge auf den Kanälen.

Besondere Events
Jedes Jahr im Sommer finden viele attraktive Veranstaltungen in der Region statt, wie z.B. der Krabbenkutterkorso, das Schlickschlittenrennen in Upleward oder die „Greetsieler Woche“ mit unterschiedlichen Kunstausstellungen.

Und im Dezember kommt in Greetsiel der Nikolaus über das Wasser.

Weitere Informationen zu Aktivitäten wie Schiffsausflüge, Wattwanderungen, Surfen oder auch Sehenswürdigkeiten in der ostfriesischen Region finden Sie unter folgenden Links:

Oder Sie fragen einfach uns, Ihre Gastgeber!

So erreichen sie unser Auszeithaus Pilsum:

Loogstraat 15
26736 Krummhörn